About ANITA TILLMANN

Anita Tillmann

Geboren am 23. August 1972 in Düsseldorf 
Deutsch, verheiratet, zwei Kinder
Managing Partner PREMIUM GROUP

Mode ist ihre Leidenschaft

Anita Tillmann, geboren in Düsseldorf, hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. Nach einem Diplom in Textil- und Bekleidungswirtschaft und einem Aufbaustudium in Marketing führt ihre Karriere sie vom Consulting für Modeunternehmen bei Kurt Salmon zu erfolgreichen Modemarken wie Joop! und Kathleen Madden. Anfang der 2000er Jahre wechselt sie zu Pixelpark, dem Pionier im Online-Business, und berät Kunden wie unter anderem adidas und Mexx.

Tillmann versteht ihr Handwerk wie keine andere und betrachtet stets die gesamte Wertschöpfungskette – vom Material über Schnitttechniken und Produktionsabläufe bis hin zu Marketing und Vertrieb.

2002 erkennt und nutzt sie die Chance, die deutsche Einheitsmode um internationale Designer-Marken zu bereichern und durch das revolutionäre neue Messekonzept der PREMIUM die Messelandschaft für immer zu verändern. Mit der PREMIUM entwickelt sie eine internationale Lifestyle-Plattform, auf der Damen-, Herren-, sowie Schuh- und Accessoires-Kollektionen, die bis dahin nur auf segmentspezifischen Messen gezeigt wurden, zusammen präsentiert werden. Bereits auf der ersten PREMIUM im Januar 2003 wird die gesamte Bandbreite der Mode mit internationalen Fashionlabels, Designern, kreativen Newcomern und Lifestyle-Produkten aus aller Welt gezeigt.

PREMIUM vereint Mode und Lifestyle im hochwertigen Segment in dieser Größe und Qualität wie keine andere Plattform. Jede Saison wird der Markenmix, bestehend aus etablierten Brands und Neuaufsteiger, aufs Neue zusammengestellt, um dem internationalen Handel die relevanten Kollektionen, die neuesten Trends und innovativsten Konzepte vorzustellen.

Besonders engagiert ist Anita Tillmann in der Förderung junger Designer. Bereits seit 2005 verleiht die PREMIUM jede Saison die PREMIUM Young Talents Auszeichnung an kreative Nachwuchstalente und unterstützt diese bei ihrem Einstieg ins internationale Modebusiness.

Im Oktober 2010 wurde Anita Tillmann für ihre Verdienste und ihr Engagement um den Modestandort Berlin der Verdienstorden des Landes Berlins vom damaligen Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit überreicht.

Anita Tillmann hat sich durch ihr ausgeprägtes Gespür für Lifestyle-Trends, Zukunftsthemen, Innovationen sowie die Entwicklung strategischer Konzepte international einen Namen gemacht. Als Gründungsmitglied des Vereins Create Berlin entwickelte sie 2005 das Konzept für die Berlin Fashion Week, erweiterte die Berliner Messelandschaft um neue Messekonzepte wie SEEK und Panorama und rief das Konferenzformat FASHIONTECH ins Leben. Ab Sommer 2021 veranstaltet Anita Tillmann die Frankfurt Fashion Week und überrascht damit ein weiteres Mal die internationale Modelandschaft.